datenschutzHINWEISE

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns eine Selbstverständlichkeit und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Informationen ist für uns von hoher Bedeutung. Wir schützen Ihre personenbezogenen Informationen, indem wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, die dem jeweiligen Sicherheitsstandard entsprechen. Bitte lesen Sie die nachfolgenden Hinweise sorgfältig, denn sie enthalten wichtige Informationen über unseren verantwortungsvollen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.

Datenschutzhinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten

Im nachfolgenden Video möchten wir Ihnen zeigen, welche Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten wir bei der RCI Banque Deutschland ergreifen. wenn eine Vertragsbeziehung zwischen Ihnen und uns besteht, oder eine Vertragsbeziehung angebahnt wird.

 

   Datenschutzhinweise der Renault Bank direkt PDF (60,63 kB)

 

Datenschutzhinweise zur Nutzung unserer Website

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung und Verarbeitung von Daten beim Besuch unserer Webseiten und bei der Kontaktaufnahme mit uns. Darüber hinaus teilen wir Ihnen mit, welche Betroffenenrechte Sie geltend machen können.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

1. Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

Die Renault Bank direkt ist ein Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland. Die für die Datenerhebung und –verarbeitung verantwortliche Stelle ist die: 

RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland
Jagenbergstraße 1
41468 Neuss
E-Mail: renault-bank-direkt(at)rcibanque.com 

Weitere Angaben finden Sie im Impressum.

Bei Fragen zu den Datenverarbeitungen oder Ihren Rechten steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter gerne zur Seite. Diesen erreichen Sie unter: datenschutzbeauftragter(at)rcibanque.com.

2. Besuch unserer Webseiten

Im Folgenden informieren wir Sie darüber, 
a. welche Daten bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten erhoben werden, 
b. zu welchen Zwecken diese verarbeitet werden und 
c. welche Möglichkeiten Sie haben, um die Erhebung und Verarbeitung der Daten selbst zu steuern.

Anonyme Nutzung der Webseite

Die Nutzung unserer Webseiten ist grundsätzlich anonym möglich, das heißt ohne uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen. Davon ausgenommen sind unsere Antragstrecke zur Kontoeröffnung im offenen Bereich und unser Online-Banking-Angebot sowie jegliche Formulare, in denen Daten abgefragt werden. Für die Nutzung des Online-Bankings ist eine Registrierung und Identitätsfeststellung (VIDEOIDENT- oder POSTIDENT-Verfahren) aus rechtlichen Gründen unabdingbar. Weitere Informationen finden Sie hier.

Log-Files

a. Beim Besuch unserer Webseiten werden von Ihrem Browser automatisch folgende Daten übermittelt: 

  • Datum, Uhrzeit und Dauer des Seitenaufrufs, 
  • Name Ihres Internet Service Providers,
  • Webseite, von der aus Sie zu uns gelangen,
  • Die IP-Adresse Ihres Endgeräts,
  • Ihr Browsertyp und dessen Version,
  • Das Betriebssystem Ihres Endgeräts.

b. Mit Hilfe dieser Daten gewinnen wir zum einen statistische Erkenntnisse darüber, wie unsere Webseiten genutzt werden. Dies dient der Verbesserung unseres Angebotes. Darüber hinaus dient die Erfassung der Daten der Rückverfolgung und Verhinderung unzulässiger Zugriffe auf den Webserver und der missbräuchlichen Nutzung der Webseiten. 

Cookies

a. Beim Besuch unserer Webseiten werden von uns sog. Cookies gesetzt. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Cookies enthalten im Regelfall eine sog. cookieID, also ein einzigartiges Identifizierungsmerkmal, durch das Ihr Browser identifiziert werden kann. 

b. Die Cookies ermöglichen zum einen, dass die dynamischen Inhalte der betreffenden Webseite korrekt funktionieren. Darüber hinaus sorgen Cookies dafür, dass Sie beim Login identifiziert werden können ermöglichen eine durchgehende Sitzung während des Logins. 
Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht (sog. Session Cookies), andere verbleiben dauerhaft auf ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser wiederzuerkennen (persistente Cookies).  

c. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren oder bestimmte Cookies selektiv akzeptieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Browsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Hierdurch kann die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt sein.

Nutzungsbasierte Online-Werbung

a. Wir arbeiten mit Vermarktern, mit Betreibern von Internetseiten und Technologie-Anbietern zusammen um interessenbasierte Online-Werbung auszuliefern. Hierzu werden ein Cookie    neben den für den Betrieb unserer Website notwendigen Eigencookies zusätzlich Cookies von Drittanbietern auf ihrem Rechner gespeichert. Mit Hilfe des Cookies erheben wir Daten über Ihre Aktivitäten auf den von unserer Medien-Agentur betreuten Webseiten und Seiten, auf denen unsere Medien-Agentur Werbung ausliefert (z. B. geklickte Werbebanner, besuchte Seiten, Surfverhalten etc.).

b. In unserem Auftrag verarbeitet die Medien-Agentur die mit Hilfe der Cookies  erhobenen Daten, um Werbung für Sie zu optimieren und auf Ihre prognostizierten Interessen hin auszurichten. Sie als Nutzer profitieren in einem solchen Fall davon, Werbung angezeigt zu bekommen, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und weniger zufällig gestreut ausgeliefert wird.

c. Sie können die Speicherung der Cookies  durch eine entsprechende Einstellung Ihrem Browser verhindern. Darüber hinaus können Sie die Datenerhebung zur Erstellung nutzungsbasierter Werbeeinblendungen verhindern, indem Sie der Erhebung der Daten hier widersprechen.

Google Analytics 

a. Auf unseren Webseiten nutzen wir „Google Analytics“, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics setzt Cookies auf Ihrem Endgerät, die es ermöglichen, Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten (mehr Informationen dazu finden Sie hier
Wir haben Google Analytics um den Code "get._anonymizeIP();", erweitert . Dieser führt dazu, dass Google Ihre IP-Adresse kürzt und ermöglicht eine anonymisierte Auswertung. Die Kürzung der IP-Adressen erfolgt innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

b. In unserem Auftrag verwendet Google die über Google Analytics erhobenen Daten, um die Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. 
Die mit Hilfe der Cookies ermittelten Daten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Standards und Ihrer Rechte wird durch eine Zertifizierung von Google unter dem EU-US Privacy Shield sichergestellt. 
Google übermittelt Daten an Dritte, soweit eine Einwilligung hierzu erteilt wurde, dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Weitere Informationen finden Sie der Google Datenschutzerklärung.

c. Sie können die Speicherung der Google Analytics Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrem Browser verhindern. Hierdurch kann die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt sein.
Sie können darüber hinaus die Erhebung der durch Cookies erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Add-On herunterladen und installieren. Alternativ zum Browser Add-On oder beim Besuch unserer Webseiten mit mobilen Endgeräten können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Hierdurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseiten verhindert.

YouTube

a. Auf unserer Webseite sind Videos über den Anbieter YouTube LLC („YouTube“), einer Tochtergesellschaft von Google eingebettet . Wir haben hierbei den erweiterten Datenschutzmodus aktiviert. Wenn Sie ein Video anklicken, setzt Google Cookies auf Ihrem Endgerät. Mit Hilfe der Cookies erfasst Google eine Vielzahl von Daten (u.a. gerätebezogene Informationen, Protokolldaten, standortbezogene Informationen, Applikationsnummern, Besuche von Webseiten, die Google Werbedienste nutzen). 

b. Google verwendet die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten u.a. zur Bereitstellung und Wartung der Dienste, zur Entwicklung neuer Dienste und zur Bereitstellung maßgeschneiderter Inhalte (Werbung, Suchergebnisse). 
Die mit Hilfe der Cookies ermittelten Daten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Standards und Ihrer Rechte wird durch eine Zertifizierung von Google unter dem EU-US Privacy Shield sichergestellt. 
Google übermittelt Daten an Dritte, soweit eine Einwilligung hierzu erteilt wurde, dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. 
Weitere Informationen finden Sie in der Google Datenschutzerklärung.

c. Sie können die Speicherung der Google Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Hierdurch kann die Funktionalität der YouTube Videos und Google Dienste eingeschränkt sein. Darüber hinaus können Sie durch Anpassung der Datenschutzeinstellungen in Ihrem Google Account die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google und die Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken durch eine entsprechende Einstellung in den Google Einstellungen für Werbungfestlegen.

3. Kontaktaufnahme

Im Folgenden informieren wir Sie darüber, 
a. welche Daten erhoben und verarbeitet werden, wenn Sie mit uns in Kontakt treten, 
b. zu welchen Zwecken und von welchen Empfängern diese verarbeitet werden und 
c. wann die Daten gelöscht werden.

Kontaktformulare, E-Mail-Service, Dokumenten-Upload, Telefon

a. Wir erheben und verarbeiten die von Ihnen mitgeteilten Daten, wie Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und Ihre Vertragsdaten, wenn Sie über ein Online-Formular , per E-Mail oder per Telefon mit uns in Kontakt treten. 
Bei den als solchen gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder. Die dort von Ihnen eingegebenen Informationen benötigen wir, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Die übrigen Felder können Sie freiwillig ausfüllen.
Darüber hinaus bieten stellen wir den Service Dokumenten-Upload auf der Website zur Verfügung. Hier werden sowohl die zuvor genannten Kontaktdaten erhoben als auch die über die von Ihnen an uns übermittelten Dokumente verarbeitet. 

b. Unser Kundenservice, sowie ein von uns beauftragter, weisungsgebundener Auftragsverarbeiter, zurzeit die SERVISCOPE AG,  verarbeitet die von Ihnen übermittelten Daten auf Grundlage und zur Bearbeitung Ihrer jeweiligen Anfrage. Kundenbezogene Daten, die an uns übermittelt werden, hinterlegen und speichern wir zum jeweiligen Vertrag. 

c. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung Ihrer Anfrage nicht mehr erforderlich sind. Kundenanträge, bei denen kein Vertrag zustande kommt, werden nach 60 Tagen automatisch gelöscht.  Die Löschung der Änderungen Ihrer vertraglichen Daten richtet sich nach unseren Löschfristen für Kundenverträge. Diese entnehmen Sie bitte den dortigen datenschutzrechtlichen Informationen siehe „Online Vertragsschluss“. 


Online-Vertragsschluss, Online-Banking 

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Webseiten Verträge abzuschließen, z.B. über die Antragsstrecke zur Kontoeröffnung. Darüber hinaus bieten wir Online-Banking Services an. Die Nutzung des Online-Bankings setzt aus rechtlichen Gründen eine Registrierung und Identitätsfeststellung voraus (VIDEOIDENT- oder POSTIDENT-Verfahren).
Informationen zur Datenverarbeitung, wenn Sie über unsere Webseite Verträge abschließen, sich für das Online-Banking registrieren und das Online-Banking nutzen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung für Interessenten und Kunden.

4. Ihre Betroffenenrechte

Widerruf der Einwilligung

Sie können ggf. erteilte Einwilligungen in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen Der Widerruf kann per E-Mail an renault-bank-direkt(at)rcibanque.com  oder schriftlich an die oben angegeben Anschrift gerichtet werden. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der bisherigen Datenverarbeitung hat und dass er sich nicht auf solche Datenverarbeitungen erstreckt, für die ein gesetzlicher Erlaubnisgrund vorliegt und die daher auch ohne Ihre Einwilligung verarbeitet werden dürfen. 


Weitere Betroffenenrechte

Darüber hinaus stehen Ihnen nach den Artikeln 15 bis 21 und 77 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Betroffenenrechte zu:

  • Auskunft: Information darüber, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir wie verarbeiten, Art. 15 DSGVO.

  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, sowie Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten, Art. 16 DSGVO.

  • Löschung Ihrer personenbezogenen Daten: Bitte beachten Sie, von der Löschung ausgenommen sind Daten, die wir zur Durchführung und Abwicklung von Verträgen und zur Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, sowie Daten, für die gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungspflichten bestehen, Art. 17 DSGVO. 

  • Einschränkung der Verarbeitung: Diese führt dazu, dass Ihre Daten ohne Ihre Einwilligung nur sehr beschränkt verarbeitet werden dürfen, z.B. zur Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte anderer natürlicher und juristischer Personen, Art. 18 DSGVO.

  • Widerspruch gegen die Datenverarbeitung: Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage eines berechtigten Interesses oder zu Direktwerbezwecken und damit zusammenhängendem Profiling erfolgt, Art. 21 DSGVO.

  • Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, die Daten, die Sie uns bereit gestellt haben in einem gängigen, maschinenlesbaren Format zu erhalten und im Rahmen des technisch machbaren eine direkte Übermittlung dieser Daten an Dritte zu verlangen.

Zur Wahrnehmung dieser Rechte bitten wir Sie, sich per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutzbeauftragter(at)rcibanque.com oder schriftlich an die oben angegebene Anschrift wenden. 

Darüber hinaus haben Sie das Recht, bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen.