U18-Konto in nur wenigen schritten eröffnen

In wenigen Schritten zum U18-Konto

NEU:
U18-KONTEN

Sparen für die ganze Familie

Jetzt U18-Konto eröffnen

Ihr Kind kann von vielen Vorteilen der U18-Konten für Minderjährige profitieren: Unabhängig von der Spar- oder Anlagesumme vermehrt sich das Geld Ihres Nachwuchses mit den attraktiven Zinssätzen der Renault Bank direkt.
Jetzt starten – kostenlos, direkt, online.

SO EINFACH IST SPAREN BEI DER RENAULT BANK DIREKT

Eröffnen Sie ein U18-Konto bei der Renault Bank direkt in wenigen Schritten:

1. Registrieren
Klicken Sie auf Konto eröffnen. Füllen Sie anschließend mit Ihrem minderjährigen Kind das Online-Formular zur Eröffnung eines U18-Kontos aus.
 
Drucken Sie das ausgefüllte Formular „Kontoeröffnungsantrag“ aus.
 
Unterschreiben Sie als gesetzlicher Vertreter den Antrag.

2. Identifizieren

Die Legitimation des Minderjährigen erfolgt mittels Geburtsurkunde, welche in Kopie zusammen mit dem Kontoeröffnungsantrag an uns gesendet werden muss. Sollte ein Personalausweis oder Reisepass nebst Meldebescheinigung vorliegen, wird der Minderjährige durch das PostIdent-Verfahren oder VideoIdent-Verfahren legitimiert. Bitte beachten Sie, dass wir auch in diesem Fall eine Kopie der Geburtsurkunde des Minderjährigen benötigen. 
Der/Die gesetzliche(n) Vertreter des Minderjährigen muss/müssen sich ebenfalls über das PostIdent-/VideoIdent-Verfahren legitimieren lassen.
Nähere Informationen zu beiden Identifikationsverfahren finden Sie hier.

 

3. Aktivieren
Nachdem die vollständigen Kontoeröffnungsunterlagen sowie eine Kopie der Geburtsurkunde des Minderjährigen bei uns eingegangen sind, bearbeiten wir diese sofort und übersenden eine Bestätigung der Kontoeröffnung, sowie alle erforderlichen Zugangsdaten per E-Mail und eine Bestätigung über die Freischaltung zum mobile TAN-Verfahren per SMS.

Bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Postfach nach, wenn Sie die Bestätigungs-SMS bereits bekommen, aber noch keine E-Mail erhalten haben. Mit dem in der E-Mail genannten User-Namen / Alias und der von Ihnen bei Ihrer Kontoeröffnung selbst festgelegten Erst-PIN loggen Sie sich ganz einfach hier ein. Sollten Sie eine Woche nach dem Ident-Verfahren noch keine Zugangsdaten erhalten haben, nutzen Sie unser kostenloses Online-Formular in unserem Formularcenter.
 
Sie werden aufgefordert, Ihre Erst-PIN zu ändern. Bitte halten Sie dafür Ihr Mobiltelefon bereit: Sie erhalten per SMS eine mobile TAN, um Ihre Erst-PIN-Änderung zu bestätigen.